Über uns: Niederstetten

Seitenbereiche

Hauptbereich

Unser Kindergarten

Unser Kindergarten steht unter städtischer Trägerschaft und beherbergt bis zu 100 Kindern in 2 verlängerte Öffnungszeitengruppen (VÖ), 2 Ganztagesgruppe (GT) und 1 Krippengruppe.
Wie auf den nebenstehenden Bilder zu erkennen, haben unsere Gruppen "Wetternamen".

  • Unsere Vö-Gruppen heißen Wolkengruppe und Regenbogengruppe
  • Unsere GT-Gruppen Sonnengruppe und Windgruppe
  • Die Krippengruppe wird Sternchengruppe genannt

Unsere Geschichte

Unser Kindergarten wurde in städtischer Trägerschaft erbaut und 1963 zweigruppig eröffnet. Mit Zuwachs der Bevölkerung vergrößerte sich auch der Kindergarten. Im Laufe der Jahrzehnte kamen drei weitere Gruppen dazu. 1998/99 erfolgte ein großer Umbau. Die umfangreichen Baumaßnahmen und Erweiterungen konnten unter anderem auf Grund einer großzügigen Erbschaft des verstorbenen Dr. Jürgen Rau durchgeführt werden. Auf der Gedenktafel im Eingangsbereich können sich Besucher über das Leben und die Beweggründe seiner Erbschaft informieren. Dem Spender zu ehren nennt sich die Einrichtung seit der Neueröffnung 1999:

Dr. Jürgen Rau Kindergarten

Im Jahre 2013 wurden eine Gruppen konzeptionell umgewandelt in eine Ganztagesgruppe und eine in eine Krippengruppe. Weitere Baumaßnahmen brachte 2019 einen großen Anbau mit Speisesaal, Kinderküche, einen zusätzlichen Bewegungsraum und die Umwandlung einer weiteren Ganztagesgruppe mit sich. Seit Anfang 2018 befinden wir uns in der Öffnung und unser Haus verändert sich von geschlossenen Gruppen in interessante und zu erforschende Funktionsräume.

Lage

Der Kindergarten befindet sich in einem ruhigen Siedlungsgebiet mit Hanglage und ca. 10 Gehminuten von der Innenstadt entfernt. Er ist zu Fuß, mit Pkw und von umliegenden Ortschaften mit dem Bus erreichbar. Die Einrichtung wird von allen Kindern aus dem Stadtgebiet und teilweise von Kindern aus den Ortschaften besucht.

Infobereiche